Auf- und Abstieg in die Thüringenliga!

Mit einem Unentschieden am letzten Spieltag gegen den direkten Konkurrenten Maintal II muss sich Zwätzen I aus der Oberliga verabschieden. Die zwei verletzten Stammspieler Beate und David wurden dabei von Mareike und Marco ersetzt. Mit dem Damendoppel hat Mareike sogar wesentlich zum Punktgewinn beitragen können. Ulrike und Alex zeigten dazu eine starke Leistung und gewannen auch ihre Einzel. Das Spiel am Vortag gegen Dieburg musste mangels Ersatzspieler leider ohne Kampf abgegeben werden.

Am darauffolgenden Wochenende konnte Zwätzen II dagegen mit zwei Siegen zum Abschluss doch noch einmal Gernrode distanzieren und steigt nun als Verbandsklassensieger in die Thüringenliga auf. Gegen Gernrode waren erneut Nerven gefragt, das Spiel konnt aber nach einem frühem 0:2 noch sensationell zu einem 5:3 gedreht werden, während beim 7:1  gegen Sömmerda früh alles klar war.

[cryout-multi] [cryout-column width=“1/2″]

1_MS_Maintal_rs

Die Spieler der 1. Mannschaft in Maintal: Maik, Martin, Marco, Alex, Ulrike und Mareike.

[/cryout-column] [cryout-column width=“1/2″]

Mannschaft_2_2014_3_rs

Die 2. Mannschaft am letzten Punktspieltag: Markus, Mareike, Carsten, Anke, Daniel, Katja, Marco, Mike, Ingo (v.l.n.r.).

[/cryout-column] [/cryout-multi]

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.